Haxenfest 2018

  • Drucken

Kinderkonzert auf dem Haxenfest 2018 des Musikvereins „Harmonie“ Blankenloch e. V.

Das Jugend- und Einsteigerorchester des Musikvereins „Harmonie“  Blankenloch e. V. veranstaltete am 14. Juli 2018 sein 2. Kinderkonzert, zudem wieder viele Kinder mit ihren Eltern erschienen sind. Ein kleiner Fußballdialog der Jugendleiterinnen Selina Pfaff und Lena Lenz rund um die aktuell stattfindende Fußball-WM in Russland umrahmten beim Kinderkonzert die aufgeführten Stücke. So begrüßten sich Selina und Lena gegenseitig im sportlichen Fußballoutfit und liefen imaginär ins WM-Stadion bzw. Musik-Stadion. Die anderen Fans (Gäste des Konzertes) des kleinen WM-Endspiels (sinnbildlich der Auftritt des Orchesters) wurden von Selina und Lena ins Musik-Stadion begleitet und kamen rechtzeitig zum Anpfiff um 14 Uhr. Unter der musikalischen Begleitung des Zirkus-Marsches „Grand Galopp“ strömten die Gäste schnell ins Musik-Stadion, um noch einen guten Platz zu finden. Die Mannschaftsaufstellung ertönte unter Aufführung des Stückes „Rocking Bach“ von Eric Osterling, bei dem einzelne Spieler bzw. die Musiker/innen aufstanden, um ihr Instrument bei den jeweiligen Soli zu präsentieren. Die Zuschauer applaudierten phrenetisch und die Stimmung schwappte über. Danach animierten Selina und Lena die Besucher/innen  im Musik-Stadion mitzumachen, um die Stimmung noch mehr anzuheizen. Das Mitmachstück „Tuscht tschu wah“ brachte viel Bewegung ins Stadion und die Kinder hatten viel Spaß beim Fangesang mitzuwirken. Den Höhepunkt des Orchesters unter der Leitung von Jugendorchesterdirigent Marco Pack gab es mit dem Schlusspfiff, bei dem die Rocknummer „Smoke on the water“ von Deep Purple ertönte und danach strömten alle friedlich aus dem Stadion in Richtung Instrumentenvorstellung, um selbst einmal die Spieler samt ihres Instrumentes kennenzulernen und diese auch eigen auszuprobieren. Viele Talente wurden entdeckt, die vielleicht in naher Zukunft auch in der Mannschaftsaufstellung Platz nehmen können. Die Oberschiedsrichterin Jutta Braun-Wingert von der Musikschule Hardt und der Oberschiedsrichter Armin Huber, 1. Vorsitzender des Musikvereins Blankenloch samt des gesamten Vereins wollen ab Herbst 2018 enger zusammenarbeiten, damit Blankenloch bald wieder ein ganz großes Jugendorchester als Aushängeschild bekommt. Der Musikverein freut sich auf zahlreiche Kinder und Jugendliche, die gern ein Instrument erlernen wollen, um danach auch im Orchester mitzuspielen.

Die nächste Aktion des Musikvereins „Harmonie“ Blankenloch e. V.  wird die Caribi-Ferienspaßaktion der Stadt Stutensee sein, bei der sich erneut der Musikverein Blankenloch beteiligen wird.  Unter dem Motto: „Spiel und Spaß – mit Trompete und Baß“  begrüßt der Verein alle angemeldeten Kinder und Jugendliche am Donnerstag, 30. August 2018 von 10 – 13 Uhr im GrauBau / Jugendzentrum in Blankenloch.

Sonja Beron